ISIN: LU0179219752Preise per: 23.04.2014Ausgabepreis: 165,77
WKN: 727462Währung: EURRücknahmepreis: 160,80

Porträt

Verdienen am Wandel – mit dem DWS Invest Convertibles

Mit dem Fonds DWS Convertibles können Investoren auf ein Profifinanzinstrument setzen und damit Zinsvorteile nutzen, ohne auf die Chancen des Aktienmarkts zu verzichten.

Der DWS Invest Convertibles setzt zu mindestens 70 Prozent auf Wandelanleihen und damit auf gleich zwei Erfolgsstrategien: Einerseits wird das Kapital verzinst, andererseits ermöglicht das mit verbriefte Wandlungsrecht in Aktien die Partizipation an Kursanstiegen. Zu rund Dreiviertel setzt der Fonds derzeit auf Wandelanleihen von Konzernen mit einer hohen Marktkapitalisierung (Large Caps). Entwickeln sich die Kurse der weltweit diversifizierten Börsenschwergewichte positiv, ermöglichen die Wandelanleihen zusätzliche Gewinnchancen jenseits der Zinsperspektive. In schwierigeren Börsenphasen sorgen sie dafür für eine erhöhte Investmentstabilität.

Von Profis für Privatinvestoren
Für Privatinvestoren ist die Anlage in Wandelanleihen oft schon aufgrund der hohen Mindestanlagesummen schwierig. Der DWS Invest Convertibles erleichtert hier nicht nur den Zugang, sondern bietet noch die Vorteile eines aktiven Managements. Das von den DWS-Experten international ausgerichtete Wandelanleihen-Portfolio ist etwa grundsätzlich gegen Währungsrisiken abgesichert. Zur Steuerung der Aktienmarktsensitivität und zu Absicherungszwecken werden zum Beispiel moderne Finanzinstrumente, wie etwa Derivate, eingesetzt

Fonds kaufen

Investmentstrategie

Zu rund Dreiviertel setzt der DWS Invest Convertibles derzeit auf Papiere von Konzernen mit einer hohen Marktkapitalisierung (Large Caps). Er nutzt dazu aber keine Aktien, sondern Wandelanleihen und damit gleich zwei Erfolgsstrategien: Einerseits wird das Kapital verzinst, andererseits ermöglicht das verbriefte Wandlungsrecht in Aktien die Partizipation an Kursanstiegen. Entwickeln sich die Anteile der weltweit diversifizierten Börsenschwergewichte positiv, ermöglichen die Wandelanleihen zusätzliche Gewinnchancen jenseits der Zinsperspektive. In schwierigeren Börsenphasen sorgen sie für eine erhöhte Investmentstabilität.

Für Privatinvestoren ist die Anlage in Wandelanleihen oft schon aufgrund der hohen Mindestanlagesummen schwierig. Der DWS Invest Convertibles erleichtert hier nicht nur den Zugang, sondern bietet noch die Vorteile eines aktiven Profimanagements. Das von den DWS-Experten international ausgerichtete Wandelanleihen-Portfolio ist etwa grundsätzlich gegen Währungsrisiken abgesichert. Zur Steuerung der Aktienmarktsensitivität und zu Absicherungszwecken werden moderne Finanzinstrumente, wie etwa Derivate, eingesetzt.

Videos

Medieninhalte zu diesem Fonds

Steckbrief

KategorieGemischte Fonds
AnlegerprofilWachstumsorientiert
Morningstar Gesamtrating
FERI Fonds RatingN.A.
Lipper Leaders3433
Fondsvermögen
(in Mio. EUR)
2.410,16
Laufende Kosten
(Stand: 31.12.2013)
1,290%
-
Daten für ausgewählten Zeitraum

Fondsmanager

Christian Hille & Damien Regnier

Im März waren die Märkte volatiler, denn die Anleg ...Mehr