Morningstar zeichnet die Deutsche Asset Management für den besten Deutschland-Aktienfonds aus

Das Analysehaus Morningstar hat bei seinen diesjährigen Fund Awards Deutschland am 9.März den von Tim Albrecht gemanagten Fonds DWS Deutschland zum Sieger in der Kategorie „Bester Fonds für deutsche Standardaktien“ gekürt.

Die Deutsche Asset Management (Deutsche AM) unterstreicht damit die Stärke auf ihrem Heimatmarkt und ihre Expertise im Fondsmanagement. „Ich freue mich sehr über diese Auszeichnung, vor allem weil sie eine Bestätigung für die langjährige erfolgreiche Arbeit eines hervorragend eingespielten Teams ist“, sagt Tim Albrecht, Fondsmanager des DWS Deutschland und Leiter Aktien Deutschland, Österreich und Schweiz bei der Deutschen AM.

Die Morningstar Fund Awards basieren auf der Kombination einer quantitativen und qualitativen Analyse und zeichnen echte Managementleistung aus. Berücksichtigt wird dabei die Wertentwicklung der Fonds im Jahr 2016, aber auch die Entwicklung über fünf Jahre mit Blick auf das eingegangene Risiko, die Konsistenz der Rendite und die Kontinuität des Fondsmanagements.

Pressekontakt
Sabina Díaz Duque
Tel.: +49 69 910 14177
E-Mail: sabina.diaz-duque@db.com

Deutsche Asset Management Mit rund 706 Mrd. Euro verwaltetem Vermögen (Stand 31. Dezember 2016) gehört die Deutsche Asset Management¹ zu der Gruppe der weltweit führenden Vermögensverwalter. Die Deutsche Asset Management bietet Privatanlegern und Institutionen eine breite Palette an traditionellen und alternativen Investmentlösungen über alle Anlageklassen.

¹ Deutsche Asset Management ist der Markenname für den Geschäftsbereich Asset Management der Deutsche Bank AG und ihrer Tochtergesellschaften. Die jeweils verantwortlichen rechtlichen Einheiten, die Kunden Produkte oder Dienstleistungen der Deutschen Asset Management anbieten, werden in den entsprechenden Verträgen, Verkaufsunterlagen oder sonstigen Produktinformationen benannt.

CIO View

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Wenn Sie dieses Feld schließen oder die Nutzung fortsetzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies oder darüber, wie Sie Cookies deaktivieren können, finden Sie in unserem Cookie-Hinweis.