Neuer Fonds investiert in künstliche Intelligenz

Der neue Fonds DWS Artificial Intelligence investiert gezielt in Unternehmen, die im Bereich der künstlichen Intelligenz eine führende Rolle spielen.

Weiterlesen

Welt-Verbinder

Güter, Menschen, Informationen – erst Infrastruktur macht es möglich, dass alles von A nach B gelangt.

Jetzt lesen

Sensibler Gefährte

Kaffee kochen, Eier braten, Spülmaschine befüllen: Vieles, was wir heute noch selbst erledigen müssen, könnten in Zukunft Roboter übernehmen.

Weiterlesen

Erfolgreiche Mischer

Koch, Dirigent und Parfümeur: Wie auch Fondsmanager gehören sie zu den Menschen, die Dinge täglich neu kombinieren – mit Leidenschaft und Talent.

Weiterlesen

Intelligenzexplosion

Maschinen werden immer klüger, so viel steht fest. Aber werden sie eines Tages auch schlauer sein als die Menschen, die sie entwickeln?

Weiterlesen

Geldanlage automatisiert

Auch für Anleger kommen immer mehr digitale Angebote auf den Markt. Was die so genannten Robo-Advisors können und was – noch – nicht.

Weiterlesen

Sensibler Gefährte

Kaffee kochen, Eier braten, Spülmaschine befüllen: Vieles, was wir heute noch selbst erledigen müssen, könnten in Zukunft Roboter übernehmen.

Weiterlesen

Das IoT-ABC

Die wichtigsten Begriffe des Internet of Things - von API bis Wearables

Jetzt lesen

Die Bratwurst geht aufs Trikot

Mit dem Internet der Dinge hält die digitale Vernetzung schon heute überall Einzug – vom Fingernagel bis zur Großfabrik. Dabei hat der Trend gerade erst begonnen, seine Kraft zu entfalten.

Weiterlesen

Kryptische Zukunft – oder nicht?

Kryptowährungen – ein Thema, zwei Standpunkte. Johannes Müller, Investementexperte bei der DWS, ist skeptisch, „Daumen hoch“ signalisiert Dominik Schiener, Mitgründer von IOTA. Diese Währung will mit neuartiger Technologie die sichere Kommunikation und Bezahlung zwischen Maschinen ermöglichen.

Weiterlesen

Welt-Verbinder

Güter, Menschen, Informationen – erst Infrastruktur macht es möglich, dass alles von A nach B gelangt.

Jetzt lesen

Das Jedermann-Investment

In Infrastruktur investieren? Auf jeden Fall, sagt Matthias Meyer. Im Interview verrät der Fondsmanager, wie er die richtige Balance zwischen Häfen und Straßen findet.

Weiterlesen

Infrastruktur in Zahlen

Wer hat die schnellste Datenleitung, wie hoch ist der Investitionsbedarf und wo gibt es die löchrigsten Straßen?

Jetzt lesen

Erfolgreiche Mischer

Koch, Dirigent und Parfümeur: Wie auch Fondsmanager gehören sie zu den Menschen, die Dinge täglich neu kombinieren.

Weiterlesen

Was geht?

Eine breite Streuung ist oberste Maxime für jedes Basis-Investment. Wie Multi-Asset-Strategien dabei helfen.

Weiterlesen

Angst kostet Ertrag

Gefahren im Griff: Warum es bei der Geldanlage so wichtig ist, Risiken richtig zu managen.

Weiterlesen

Olivenhain gefällig?

Risikostreuung war schon im alten Rom der Schlüssel zum finanziellen Erfolg. Daran hat sich nichts geändert.

Weiterlesen

Multi Asset in Zahlen

Zahlen und Fakten: Was jetzt für Multi-Asset-Investments spricht.

Jetzt lesen

Saubere Sache

Alles begann mit einem Waldspaziergang vor über 300 Jahren. Als Carl von Carlowitz, Oberberghauptmann des sächsischen Oberbergamtes, den bedauernswerten Zustand der Wälder seiner Heimat sah, griff er zur Feder und schrieb, man solle immer nur so viele Bäume entnehmen, wie nachwachsen können. Die Nachhaltigkeitsbewegung war geboren. Seitdem sind nicht nur die Bäume gewachsen, sondern auch die Bedeutung der Nachhaltigkeit. Auch wenn es anfangs gar nicht danach aussah.

Weiterlesen

Kampf dem Hunger

Studenten der Projektgruppe „Thriving Green“ wollen den Hunger in Ostafrika bekämpfen und die notleidende Bevölkerung ökologisch sowie ökonomisch sinnvoll mit dem Superfood Spirulina versorgen. Die Alge kann auch rund um den Globus helfen.

Weiterlesen

Renditetreiber Dividende

Wer bei Aktien lediglich auf die Kursentwicklung schaut, verkennt möglicherweise den wichtigsten Renditetreiber: die Dividende.

Jetzt lesen

Dividende

Di|vi|den|de [diviˈdɛndə] – Wortart: Substantiv, feminin, Gebrauch: Wirtschaft

Jetzt lesen

Die 60er-Jahre

Mauerbau, Beatmusik & Studentenbewegung.

Jetzt lesen

Die wunderbaren 50er-Jahre

Deutschland, zieh den Sparstrumpf aus! Als aus der Nachkriegswirtschaft das Wirtschaftswunder wird, macht die DWS aus Kleinsparern Investmentsparer: Mit dem Investa können sich zum ersten Mal breite Schichten an der Substanz und dem Ertrag deutscher Unternehmen beteiligen.

Jetzt lesen

CIO View

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Wenn Sie dieses Feld schließen oder die Nutzung fortsetzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies oder darüber, wie Sie Cookies deaktivieren können, finden Sie in unserem Cookie-Hinweis.