Beste Marke am deutschen Asset-Management-Markt

Die DWS hat nach Einschätzung unabhängiger Fondsselektoren die beste Marke am deutschen Asset-Management-Markt.

 

Zu diesem Ergebnis kam die Studie "Fund Brand 50", die zum achten Mal die relative Markenattraktivität von Europas Asset Managern erhoben hat. Das Berliner Team des US-Daten- und Technologieanbieters Broadridge Financial Solutions interviewte für die Untersuchung fast 900 Fondsselektoren in zehn europäischen Schlüsselmärkten. Diese Selektoren entscheiden Broadridge zufolge über rund drei Billionen Euro, die in Fonds von Drittanbietern investiert werden.

 

Die besten Asset-Management-Marken in Deutschland 2019:

Rang Anbieter Veränderung zum Vorjahr
1 DWS -
2 Blackrock -
3 Flossbach von Storch -
4 Allianz Global Investors -
5 J.P. Morgan Asset Management +1
6 Fidelity -1
7 iShares -
8 Acatis +1
9 DJE Kapital +7
10 Nordea Asset management +5

 

Quelle: Broadridge Financial Solutions

CIO View

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Wenn Sie dieses Feld schließen oder die Nutzung fortsetzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies oder darüber, wie Sie Cookies deaktivieren können, finden Sie in unserem Cookie-Hinweis.